Dinge, die man nicht schreiben sollte

Joe Brauns Begräbnis. Rache macht glücklich

05NussknackerWerkstattbericht Traumtänzer, Tatzeit: 20.11.2013, 14:20 Uhr

Sie fuhr sich um. – Nein, sie fuhr herum.

Merdeces – heißt natürlich Mercedes.

Außerdem ist die Testleserschaft unzufrieden mit Sandra Schmitts Entwicklung. Ich habe es gewagt und ihr eine weiche Seite gegeben, mit der sie zu 100 Prozent auf Adrian Andreotti reagiert. Das war nach allem, was sie über die Lehrerin wissen, fast zu viel für die Testleser. Ja, ich gebe zu, Frau Schmitt ist anders als in den ersten drei Bänden. Aber ich scheue mich davor, sie zum Dauerfeldwebel zu machen. Sie darf auch in die Fettnäpfchen des Lebens treten, ohne dass wir sie verurteilen – sonst wäre sie ja eine Maschine! Und dass sie genau das nicht ist, haben wir bereit im dritten Band Swanlake erfahren.

Übrigens hat Band 4 den Namen gewechselt und heißt jetzt nicht mehr „Akademie“, sondern TRAUMTÄNZER. Mal sehen, ob das am Ende des Romans immer noch passt.

E-Book, ca. 230 Seiten, mit verlinktem Glossar für 0,99 €

Coppelia in Love

Die Liebe meines Lebens

Schweden-Krimis

Niederrhein-Krimis