Nach dem großen Krach

Joe Brauns Begräbnis. Rache macht glücklich

SchaukelWerkstattbericht Rebellion, Tatzeit: 25.05.2013, 16.15 Uhr

Die Nachwirkungen des Crashs sind abgeklungen.

Wenn man sich emotional in jüngere Figuren hineinversetzt, fühlt man mit ihnen, auch wenn man es nicht will. Zudem ergibt sich, wenn man sich darauf einlässt, ohne die aktuelle Welt aus den Augen zu verlieren, eine interessante Perspektive: Auf einmal verstehe ich, warum Jugendliche und Kinder uns Erwachsene mitunter sehr kritisch sehen. Handlungen, die ich auf den ersten Blick als verständlich erachte, werden in den Augen des Jugendlichen ungerecht, sinnlos, gemein, überflüssig. Fragt sich nur, wann der Punkt im Leben eines Menschen kommt, an dem er oder sie die Seite wechselt.

Im Übrigen ist das Wochenende im Roman jetzt auch vorbei, die Schule geht weiter. Und Molly? Die hat jetzt noch einiges vor sich.

E-Book, ca. 180 Seiten, mit verlinktem Glossar 0,99 €

Coppelia in Love

Die Liebe meines Lebens

Schweden-Krimis

Niederrhein-Krimis