Daliborka: Die Zwerge. Band 3

18. Mai 2020 Textflash 0

Prag, 1885: Wegen angeblicher Kollaboration mit den Hexen hat der Rat der Drei Baronka Daliborka unter Hausarrest gestellt. Ihre Cousine Nadeshda Commerciante leistet ihr in […]

Anthologie-Ausschreibung: Mord im Hotel Metropolitan. Phase 2

1. Mai 2020 Textflash 0

Der Kulturverlag hat seinen Sitz in Berlin und wurde zur Tarnung des Kulturdezernats gegründet. Weitere Niederlassungen befinden sich in München, Hamburg, Frankfurt und Leipzig.

Den Aufbau muss man sich wie in Agentenfilmen und -romanen vorstellen. Es gibt eine zentrale Verwaltung, eine Trainingsabteilung, die Buchhaltung etc. Eine der am wenigsten ernst genommenen Abteilungen ist die Abteilung „Forschung und Entwicklung“. Man tut sich schwer mit Neuerungen. Deshalb wurde z.B. die Entwicklung des E-Books lange Zeit verschleppt. Inzwischen haben sich E-Books etabliert und gelten als legitime Einnahmequelle. Jedoch gibt es nach wie vor genug Agenten, die dem E-Book kritisch gegenüberstehen.

Ab Mai: Joe Brauns Begräbnis

26. April 2020 Textflash 0

Erst war ich arm. Dann reich. Die ganze Zeit glaubte ich, das Wissen in den Büchern der Welt bedeutet Macht. Doch dann begriff ich: Absolute Macht verleiht nur der Tod.
Vater wäre stolz auf mich.

Daliborka: Die Zwerge. Band 3

13. April 2020 Textflash 0

Prag, 1885: Wegen angeblicher Kollaboration mit den Hexen hat der Rat der Drei Baronka Daliborka unter Hausarrest gestellt. Ihre Cousine Nadeshda Commerciante leistet ihr in […]