Im Zweifelsfall: Shoppen

Joe Brauns Begräbnis. Rache macht glücklich

WerkstattbericAuroraPasdedeux02ht Swanlake, Tatzeit: 12.07.2013, 12.08 Uhr

Stell dir vor, du hast einen Plot – und dann fällt dir ein, dass du zu viele Leute darin untergebracht hast. Dann fängst du an zu streichen – und dann passt der Plot nicht mehr. Argh! So ist das, wenn man sein Exposé „nebenbei“ schreibt, statt sich vorher in aller Ruhe darum zu kümmern!!!

Aber gut, immerhin habe ich alle Protas so weit gebracht, dass sie alle fahren dürfen – also die, die sowieso gefahren wären. (Der geneigte Leser darf schon ein wenig spekulieren, aber die Freiheit der Veränderung behalte ich mir trotzdem vor.)

Was macht frau, wenn sie sich in logischen Abläufen verwickelt? Sie geht shoppen. Und das mute ich meinen Protags zur Abwechslung auch mal zu, denn mit Shoppen kann man alles und jeden ruhigestellen. (Mich nicht, aber ich bin vielleicht eine Ausnahme.) Dabei treffen sie ein paar alte Bekannte, damit die nicht ganz in der Versenkung verschwinden. Also los geht’s.

E-Book, ca. 200 Seiten, mit verlinktem Glossar für 0,99 €

Coppelia in Love

Die Liebe meines Lebens

Schweden-Krimis

Niederrhein-Krimis