Benni Morin: Ich bin schwul, na und? #Schweden-Krimi

Joe Brauns Begräbnis. Rache macht glücklich

Letzter Anruf. Der nächste Schweden-Krimi von Michaela Stadelmann

Hendrik hat das nicht gestört. Er ist nicht mal weggegangen, als ich ihm gesagt habe … als ich ihm gestanden habe, dass ich gern mehr als nur sein Band-Kumpel wäre. Er hat ein bisschen schräg geschaut und mich dann gefragt, ob das ein Hinderungsgrund sei, nächsten Samstag mit ihm im Jugendclub wieder Musik aufzulegen. Nein, war es nicht. Für ihn nicht und für mich nicht.

Jante, der Clubleiter, ist mir nach dem Coming-out eine Weile mächtig auf die Nerven gegangen, weil er sich Sorgen um mich machte. So von wegen: Wenn du dich bedroht fühlst, komm zu mir oder wenn dumme Sprüche fallen, sag Bescheid, ich regel das dann. Himmelarschundzwirn, ich bin fast 19 Jahre als Schwuler auf mich allein gestellt gewesen, da lernt man, mit Faschos und Schwulenhassern umzugehen! Na ja, Jante macht halt seinen Job.
Aber Hendrik war ein richtig guter Freund. Leider nicht mein Freund.

Er fehlt mir.

E-Book, ca. 200 Seiten, ISBN 9783940582874, 3,99 €

Coppelia in Love

Die Liebe meines Lebens

Schweden-Krimis

Niederrhein-Krimis