„Die Buchbranche wird zu oft über die Schwierigkeiten und nicht über die Möglichkeiten, die sie bietet, definiert.“ – SteglitzMind stellt Michaela Stadelmann vom Wunderwaldverlag vor

Joe Brauns Begräbnis. Rache macht glücklich

Am 7. Oktober 2014 publiziert, heute immer noch aktuell – mein Interview mit SteglitzMind. Inzwischen schaue ich als Autorin auf die Kleinverlagszene und muss sagen: Sooo viel hat sich nicht geändert.
Es heißt ja, dass die Kleineren unter den Verlagen zwar oho, aber viel zu wenig bekannt sind. Wer und wo sind sie? Wie behält man die immer größer werdende Kleinverlegerszene im Blick? Was treibt junge Verleger an und um? Welche Strategien verfolgen sie, um auf dem Buchmarkt Fuß zu … weiterlesen:
https://steglitzmind.wordpress.com/2014/10/07/die-buchbranche-wird-zu-oft-uber-die-schwierigkeiten-und-nicht-uber-die-moglichkeiten-die-sie-bietet-definiert-steglitzmind-stellt-michaela-stadelmann-vom-wunderwaldverlag-vor/

Coppelia in Love

Die Liebe meines Lebens

Schweden-Krimis

Niederrhein-Krimis