Unsinnige Trends: Was ist eigentlich so schlimm am Montag? #BeMonday   

Joe Brauns Begräbnis. Rache macht glücklich

Montags kann man sich in den sozialen Medien seine Portion Depression für die Woche abholen. Montag ist ja sooo schrecklich!
Aber wer hat eigentlich mit dem Shice angefangen? Liest man mal quer, könnte man meinen, dass komplette Bevölkerungen rund um den Globus ihren am Wochenende freiwillig erworbenen Alkohol-Kater zelebrieren und weltweite Ausnüchterung not tut. Klar, nach den freien Tagen ist es schon hart, wenn man plötzlich wieder denken muss, aber dass gleich komplette Montags-Depri-Opern geheult werden … Jammern united oder was? Freut sich denn niemand darüber, dass er bzw. sie nicht tatsächlich an Depressionen leidet? Da kann man nämlich jeden Tag Montag “feiern”.
Und was ist mit euch? Wie sehen eure Montage aus? Ich für meinen Teil freue mich auf die Texte “meiner” Autoren.

Coppelia in Love

Die Liebe meines Lebens

Schweden-Krimis

Niederrhein-Krimis