Blog

Tod am Niederrhein. Der erste Fall für Steinhauer und Claaßen @midnightebooks


Zwischen Mord und Maloche: Der neue Regiokrimi am Niederrhein! Die, die dich am besten kennen, können dir auch am meisten Schaden zufügen … Dagmar Ritter wird tot an den niederrheinischen Flussauen gefunden. Die Kommissare Steinhauer und Claaßen nehmen sofort die Ermittlungen auf. Die Freunde von Dagmar Ritter haben scheinbar alle irgendetwas zu verbergen und mit der Freundschaft scheint es allgemein nicht weit her zu sein. Spielschulden, Eifersucht und Rache bieten sich als Motive an. Zudem hatten einige der Verdächtigen in der Vergangenheit psychische Probleme. Und dann gibt es eine weitere Tote, die auf ebenso ungewöhnliche Weise zu Tode kam wie ihre Freundin Dagmar. Waren beides Unfälle, oder geht ein Mörder am Niederrhein um?

Im Rausch: Und dann kam Malmö

Ich habe einen Schwedisch-Sprachkurs besucht. Habe alle Wallander-Folgen gesehen, die ich in der Mediathek der öffentlich-rechtlichen Fernsehsender gefunden habe, sowohl die schwedischen (düster …) als auch die britischen (DRAMA!!!). Ich habe Werke weiterer skandinavischer Krimiautoren gelesen. Bin schließlich beim Schriftsteller Arnaldur Indriđason in Island gelandet und kann inzwischen einen (unordentlichen) isländischen von einem (geplanten) norwegischen Literaturmord unterscheiden. Aber Schweden und ich, das wird wahrscheinlich eine Arbeitsbeziehung bleiben. Ja, okay, man kann auch seine Arbeit lieben, und ich merke mit jedem Roman mehr, wie ausbaufähig diese Liebe ist. Aber ich taste mich nach wie vor ran.

So auch an Malmö.

Malmö ist einer der Anknüpfungspunkte aus Schweig still, den ich anlegte, als ich noch nicht wusste, wohin die Krimi-Reise geht. Malmö liegt in Südschweden, das bei den Deutschen sehr beliebt ist (hallo Zielgruppe!).

Und Malmö ist – und jetzt kommt das Wichtigste – eine Stadt, von der aus man ganz bequem nach Mitteleuropa und von dort weiter in alle Ecken der Welt reisen kann. Zum Beispiel in mein Lieblingsland, das wiederum nicht so beliebt ist bei den Lesern, weil es (noch) zu viele Vorbehalte dagegen gibt. Deshalb nehme ich euch via Fähre alle mit nach … na? Erratet ihr es? Und breche damit ganz nebenbei ein weiteres und vor allem saublödes Klischee, das an diesem meinem wahren Lieblingsland klebt wie etwas Ekelhaftes, das ihr euch spontan selbst ausdenken könnt.

Und deshalb bleibe ich Schweden treu 🙂

Im Rausch  von Mikaela Sandberg. ca. 230 Seiten, ISBN 978-3-95819-122-8, 3,99 €
Zur Leseprobe
Mikaela Sandberg bei Midnight Ullstein

Zur Printausgabe bei Amazon

Lektorin ohne Vorurteil: Et es, wie et es

Ellen und Ricardo Rossi führen im Gegensatz zu Isabell und Thomas eine glückliche Ehe. Dabei läuft auch bei ihnen nicht alles glatt, um nicht zu sagen: Ellen lässt einen „Schatten der Vergangenheit“ über ihrer Ehe mit Ricardo schweben. Aber das tut sie nicht, weil sie böse wäre, sondern weil auch sie lernen muss, loszulassen und zu verzeihen. Das meine ich jetzt ganz ohne Kitsch.

Das Loslassen betrifft unter anderem auch ihren Sohn Dario. Nicht nur, dass er es bei der Berufsausbildung eher lässig angehen lässt. Er will nicht unbedingt an der Hochschule Musik studieren, obwohl er eine Menge Talent mitbringt und seine Mutter ihre Kontakte für ihn spielen lässt. Lieber geht er in das „Gonzervatorium“ des berühmten Jazz-Musikers Crazy Gonzalo.

Nein, er verliebt sich auch noch unsterblich in die knapp 20 Jahre ältere Isabell! Dabei hat Ellen sich ihre Schwiegertochter ganz anders vorgestellt. Auf sie warten ein paar große Fettnäpfchen und handfeste Enttäuschungen, bis, ja bis sie ihren Weg findet und … Aber das müssen Sie selbst lesen.

Lucia Schwarz: Liebe ohne Vorurteil
Print: 9783740751326, 328 Seiten, 11,99 €
Auch als E-Book erhältlich

Beitragsbild: N. Horstmeier traumkuenste.de

Vergiss für immer: Polizisten und Wohnorte #Dinslaken #Niederrhein-Krimi Nr. 2

Der Niederrhein-Krimi, der nach Schweden umzog und wieder zurückkam

Zuerst veröffentlicht am 12.01.2018 | Anm. vom 22.06.2018: Wäre schön gewesen, wenn ihr diesen Kalauer hättet lesen können, aber manchmal ändern sich die Dinge …

 

E-Book, 200 Seiten, ISBN 978-3-95819-141-9, 3,99 €
Taschenbuch, 200 Seiten, ISBN 978-3-95819-930-9, 12 €, erscheint am 9. Februar 2018
http://midnight.ullstein.de/ebook/tod-am-niederrhein/

Im Rausch: Und du bist sicher, dass das alles spurlos an dir vorbeigegangen ist?

Nein, das ist es natürlich nicht. Ich habe z.B. sehr ausführliche Recherchen zum Thema Amphetamine („Speed“) betrieben, weil es in diesem Roman u.a. um diese Droge geht. Die Details stehen mir nach wie vor lebhaft vor Augen. Ich habe eine Weile ernsthaft darüber nachgedacht, realistische Szenen mit Blut, Erbrechen, Ohnmacht, schließlich Spritzen und dem Aufwachen an Orten einzubauen, von denen man sich lieber fernhält.

Aber wem hilft es, wenn ich etwas „paradox glorifiziere“, das man nicht glorifizieren sollte? Hätte ich es außerdem geschafft, David in diesen Szenen ebenfalls ohne den erhobenen Zeigefinger agieren zu lassen? Und wo wäre Tuva dann gelandet?

Dazu kam, dass ich aufgrund einiger Ereignisse Abstand zu allem, was irgendwie nach Problemen aussah, brauchte. Ich wollte keinen offensichtlichen Drogen-Krimi schreiben. Also schrieb ich einen Road-Krimi über Drogen, in dem es um den Trip auf Asphalt und nicht den auf Chemie geht. Das hat mir gut getan und mir die Kraft gegeben, den dritten Roman zu verfassen, der für mich persönlich wichtiger ist als Im Rausch.

Nevertheless: Ich bin froh, dass ich Im Rausch so hinbekommen habe, wie er euch nun vorliegt. Und es hat mich befreit. Deshalb viel Spaß beim Lesen!

Im Rausch  von Mikaela Sandberg. ca. 230 Seiten, ISBN 978-3-95819-122-8, 3,99 €
Zur Leseprobe
Mikaela Sandberg bei Midnight Ullstein

Zur Printausgabe bei Amazon

Vergiss für immer. Niederrhein-Krimi

Folge meiner Stimme. Ich führe dich in das Reich der Toten.
Hel, Göttin der Unterwelt

Ein Tag vor Allerheiligen: In einer zerborstenen Weide findet das Medium Elena die entstellte Leiche des Studenten Oliver Bauer. Für Elena ist es ein eindeutiger Ritualmord zu Ehren der Todesgöttin Hel.

Kommissar Claaßen ist davon alles andere als überzeugt, da er genügend andere Motive zur Auswahl hat: Der Vater hegte gegen Oliver jahrelang tiefen Hass. Und kurz vor seinem Tod plante Oliver einen Zeitungsartikel über einen Autofahrer, der nach Einbruch der Dunkelheit regelrecht Jagd auf Fahrradfahrer macht. Ist er dem Fahrradjäger bei seinen Recherchen zu nahe gekommen? Und was ist mit seinem undurchsichtigen Schulfreund Leonard, der mit Oliver illegal an eine große Menge Geld gekommen zu sein scheint?

Claaßen ahnt nicht, dass auch Elena ihm nicht die ganze Wahrheit sagt. Sie setzt alles daran, Vera zu schützen, die mit ihrer Großmutter auf einem verwahrlosten Bauernhof wohnt. Denn Vera ist eine der letzten Personen, die Oliver lebend gesehen hat. Aber gerade durch ihr Schweigen gefährdet Elena das Leben der jungen Frau …

Print, 224 Seiten, 9,99 €, E-Book 3,99 €

Maja Arvidsson: Zweite Geige #Schweden-Krimi

Letzter Anruf. Der nächste Schweden-Krimi von Michaela Stadelmann

Ich bin eine Frau. Deshalb werde ich niemals als Gitarristin in meinem Metier die Anerkennung finden, die mir gebührt. Für mich habe ich mich damit abgefunden, aber nicht für meine Schülerinnen. Das habe ich auch Oskar gesagt, als wir uns darüber stritten, ob wir Hendrik oder Linnea für das Stipendium der königlichen Akademie vorschlagen.

Direktor Karlsson hat dann beschlossen, einfach die Platzierungen der letzten Wettbewerbe und die schulischen Leistungen gegeneinander aufzurechnen. Fazit: Linnea und Hendrik waren überall gleich gut. Karlsson hat dem Gremium also beide Schüler vorgeschlagen. Die Entscheidung fiel trotzdem auf Hendrik. Warum? Weil er weiß ist und Linnea nicht.

Es ist doch immer das Gleiche mit den alten weißen Männern.

E-Book, ca. 200 Seiten, ISBN 9783940582874, 3,99 €

Rezept für Udos Leberwurst-Trüffel. Tod am Niederrhein @midnightebooks

  • Eine Packung Pumpernickel oder Schwarzbrot zerkrümeln.
  • Eine große, fette, klebrige Leberwurst zur Kugeln in der Größe von kleinen Aprikosen formen.
  • Die Leberwurstkugel durch die Brotkrümel rollen.
  • Die Kugeln eine Weile kaltstellen.
  • Als Beilage zu einem ausufernden Trinkgelage geeignet.

Ich weiß leider nicht mehr, woher ich das Rezept habe. Hinweise bitte an lektorat@textflash.de

E-Book, 200 Seiten, ISBN 978-3-95819-141-9, 3,99 €
Taschenbuch, 200 Seiten, ISBN 978-3-95819-930-9, 12 €
http://midnight.ullstein.de/ebook/tod-am-niederrhein/

Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com