Die unsichere Stefanie wird vom Glück überrannt. Erst erbt sie unverhofft ein Haus in Italien. Dann verliebt sich die selbstbewusste Caro in sie. Das perfekte Leben! Wäre da nicht Caros Leidenschaft fürs Schreiben, die sie immer wieder in tiefe Depressionen stürzt: Entweder sind ihre Romane the best Shit in town oder der Buchhandel schickt ihr kistenweise ihre Krimis zurück.
Eines Tages erträgt Stefanie das emotionale Auf und Ab ihrer Freundin nicht mehr. Um das Interesse an Caros Romanen anzukurbeln, kauft sie heimlich eine komplette Auflage ihres letzten Krimis auf. Nach dem anfänglichen Freundentaumel über den unverhofften Erfolg kehrt jedoch Caros Depression zurück. Gleichzeitig tritt die dunkle Seite von Stefanies Liebe zutage. Statt Caro für immer glücklich zu machen, lässt Stefanie zu, dass sich ihr Plan zu einer Katastrophe entwickelt. Am Ende zählt für sie nur noch, alles unter Kontrolle zu halten, doch damit droht sie Caros Liebe für immer zu zerstören …
Basierend auf der Kurzgeschichte “Die Liebe meines Lebens”, die im März 2019 von @NikasErben herausgegeben wurde.

E-Book, ca. 380 Seiten, ISBN 9783940582898, April 2019, 3,99 €

Print-Ausgabe, 260 Seiten, ISBN 9783940582911, Mai 2019, 9,99 €