Speed.Limbus: Eins nach dem anderen …

Daliborka: Das Geheimnis der Freiheit. Fantasy

Jetzt wird es auch in der Rahmenhandlung spannend, denn eine Überschwemmung droht. Ich habe lange überlegt, ob man nicht im Stil von Ludwig Thoma oder Peter Rosegger einfach eine Geschichte an die nächste hängen soll, aber letztlich müsste man dafür auch einen zusammenhängenden Rahmen schaffen. Zudem habe ich während des Schreibens noch mehr Ideen entwickelt, die man nicht alle in einem Buch unterbringen sollte, um es nicht völlig zu überladen – und die Zeit ist ja auch begrenzt. Schön ist, dass auch hier der Erzählfluss gegeben ist, der bisher ganz leicht in die nächsten Kindergeschichte mündet.

Die Liebe meines Lebens

Schweden-Krimis

Niederrhein-Krimis