Lit.Limbus: Schön und gut, aber wie gibt man eine Romanserie ohne Verlagsstrukturen heraus, ohne bekloppt zu werden?

Joe Brauns Begräbnis. Rache macht glücklich

Sohooo … Das erste Feedback meiner Background-Cracks zu meiner Neukonzeption des Lit.Limbus steht an. Aber wer im Elfenbeinturm sitzt, hat keinen Blick für die, die später mitmachen sollen.
Ihr dürft euch jetzt was wünschen: Wie sollte eine Heftroman-Serie konzipiert werden, damit ihr rundum glücklich seid? Damit meine ich auch das ganze Drumherum mit Abrechnung, Werbung etc.
Kommentiert mal munter drauflos!

Coppelia in Love

Die Liebe meines Lebens

Schweden-Krimis

Niederrhein-Krimis