Wie ich Schweden lieben lernte: Der Kreis schließt sich

Joe Brauns Begräbnis. Rache macht glücklich

Nach und nach trudeln Rezensionen und Anmerkungen zum Roman ein, und es ist so ziemlich alles dabei. Rebellischerweise verstoße ich gegen das eiserne Gesetz, niemals nicht Rezensionen zu lesen, weil es mich eben doch intetessiert, was Leser über mein Buch denken.

Fazit 1: Leser, die mich persönlich kennen, mögen den Roman. Leser, bei denen das nicht so ist, geben eher weniger Sterne und sind auch kritischer. Diese Kritik bezieht sich interessanterweise auf Stellen, bei denen ich selbst Zweifel hatte. Also werde ich beim nächsten Roman mehr auf mein Bauchgefühl achten (und mehr Süßigkeiten bereitstellen, hihi).

Fazit 2: Durchweg alle bisherigen Leser finden Die Kommissarin Hanna Lundqvist furchtbar. Und wisst ihr was? Ich auch 🙂 Was bedeutet, dass sie genauso rüberkommt, wie ich mir das vorgestellt habe.

Fazit 3: Der Star des Romans ist Nelli, die 14-jährige Trinkerin. Also werde ich mal schauen, welche schwierige Figur ich als nächstes zusammenbastele …

Coppelia in Love

Die Liebe meines Lebens

Schweden-Krimis

Niederrhein-Krimis