Big Day! Wie ich Schweden lieben lernte

Joe Brauns Begräbnis. Rache macht glücklich

http://midnight.ullstein.de/ebook/schweig-still/
http://midnight.ullstein.de/ebook/schweig-still/

Werkstattbericht zum Schweden-Krimi „Schweig still“, Ullstein Midnight

Am Tag der Zeugnisvergabe zum bayerischen Schuljahresabschluss erhielt der Göttergatte in der Arbeit einen Anruf von der völlig überdrehten Frau, die er geheiratet hatte. Der Dialog bestand hauptsächlich aus Lachen, Kichern, Kieksen, Jubeln und seinem beständigen Nachfragen: „Was? Ich habe dich nicht verstanden.“

Es dauerte eine Weile, bis ich meine Artikulationsfähigkeit wiedergefunden hatte und einigermaßen verständlich herausbrachte, dass Ullstein mir für meinen Schweden-Krimi einen Buchvertrag anbot. Das war vier Tage, nachdem ich das Manuskript abgeschickt hatte. Ob ich den Vertrag denn unterschreiben würde, fragte der Göttergatte.

Ihr wisst natürlich schon, dass ich den Vertrag mit Ullstein geschlossen habe, denn der Roman ist längst erschienen, wenn dieser Beitrat gepostet wird. Über den Adrenalinschub, der in mir für den Rest des Tages alles in den Ausnahmezustand versetzte, brauche ich euch wohl auch nichts zu erzählen. Aber – und das könnte neu sein – ich war wahnsinnig glücklich über die Bestätigung, dass ich anscheinend Krimis verfassen kann, die im Lektorat eines großen Verlags für gut befunden werden. Das mag vielleicht die erstaunen, mit denen ich über ihren Texten geschwitzt habe. Aber ich bin eben auch nur ein Mensch. Und Menschen mögen gute Nachrichten.

Der große Tag ging dann aber ganz normal weiter, denn der Haushalt machte sich trotz allem nicht von selbst. Die von der Schule heimkehrende Brut musste verköstigt und das Zeugnis begutachtet werden (das nächste Highlight des Tages), Kunden warteten auf Antworten. Kurz: Die Arbeit weigerte sich, das Feld zu räumen. Und mir ist weder ein dritter Arm gewachsen, noch konnte ich plötzlich einen Haufen ungewaschenes Gemüse durch Handauflegen in eine schmackhafte Mahlzeit verwandeln, geschweige denn trockenen Fußes eine Wasserfläche überqueren. Und das muss ich nach wie vor auch nicht unbedingt haben. Aber trotzdem: Schee war’s!

Schweig still von Mikaela Sandberg, ISBN 9783958190894 3,99 €, 200 Seiten

http://midnight.ullstein.de/ebook/schweig-still/

Coppelia in Love

Die Liebe meines Lebens

Schweden-Krimis

Niederrhein-Krimis